Kraftvolle Partylautsprecher mit Lichtshow

Mit bis zu 800 Watt RMS-Leistung verströmen diese neuen JBL-Partyboxen einen kraftvollen Sound – und sorgen für Diskostimmung. Laute Partybeschallung Partylautsprecher sind absolut angesagt. Kein Wunder, versprühen sie doch gute Laune durch satt klingende Musik, untermalt von Farblicht. JBL hat sein Portfolio an Partylautsprechern deshalb auch noch ausgeweitet – und mit der „Partybox 710“ ein leistungsfähiges Modell herausgebracht. Knapp einen Meter ist der rollbare Komplettlautsprecher hoch, seine Komponenten erzeugen einen Sound mit imposanten 800 Watt RMS Peakleistung. Farblicht tanzt zum Beat Zur Musik erstrahlt eine Farblichtshow, erzeugt von den beiden markanten Leuchtringen, den kleinen Spots an deren Konturen und zwei […]

Ofen mit Mega-Touchscreen

Mit einem 19 Zoll großen Touchdisplay wartet dieser Hightech-Backofen von Haier auf – und künstliche Intelligenz ist auch mit an Bord. Touchscreen erscheint Touchscreens zur bequemen Fingertipp-Bedienung von Öfen sind jetzt nicht unbedingt etwas Brandneues – doch dieser hier stellt alles bisher Dagewesene in den Schatten. Dort, wo sonst die Bedienelemente zu finden sind, prangt beim „Chef@Home“-Backofen aus der „Serie 6“ von Haier nichts weiter als ein eleganter, blau umrahmter Schalter – mittig. Wie kann der Ofen dann bedient werden? Wer auf das Gerät zugeht, findet das schnell heraus, denn ein Annäherungssensor löst dann die Faszination automatisch aus – im […]

Augenschonende WLAN-Lampen

Gerade am Esstisch sind sichtbare grelle LED-Lampen ein Graus – dem Effekt macht die neue smarte Wiz-Lampe den Garaus. Soft Lighting Die WLAN-Lampen aus dem Wiz-Sortiment von Signify wurden nun um eine augenschonende Variante ergänzt. Die neue matte E27-Glaslampe ist speziell für alle Leuchten gedacht, die sichtbare Lichtquellen haben – ein Paradebeispiel dafür ist die Pendelleuchte über dem Esstisch. Das satinierte Glas gibt ein diffuses Licht ab, das angenehmer für das menschliche Auge ist. Die Leistung der Lampe beträgt sieben Watt, was einen Lichtstrom von 806 Lumen ergibt – ein Äquivalent zur ehemaligen 60-Watt-Glühbirne. Die smarte Lampe ist aber dimmbar […]

Trinkwasserveredelung

In einem kompakten Gerät lässt sich nun Leitungswasser ‚veredeln‘ – filtern, mit Kohlensäure versetzen und mineralisieren. Wasseraufwertung Wasser filtern, Wasser aufsprudeln – machen viele zu Hause mit den entsprechenden Geräten. Mit „Mitte Home“ ist nur noch eines dafür nötig – die in der Optik Filterkaffeemaschinen ähnelnde Wasseraufbereitungsanlage filtriert Leitungswasser, versetzt es auf Wunsch mit prickelnder Kohlensäure und mineralisiert es dabei auch gleich.

Vielfältiges Touchdisplay

Zwei verschiedene Arten von Smarthomesystemen oder eine Siedle-Türkommunikation kann dieser neue Touchscreen steuern. Unkomplizierte Steuerzentrale Das neue Touchdisplay „Smart Control 8“ von Jung steuert und visualisiert wahlweise ein Smarthomesystem (KNX oder eNet) oder die Siedle-Türkommunikation. Der Touchscreen mit HD-Auflösung misst acht Zoll und stellt seine Anzeigen dank individuell anpassbarer Helligkeit auch bei variierenden Lichtverhältnissen klar und deutlich dar.

Schlankes E-Auto-Ladekabel

Da die Ladeelektronik in diesem neuen mobilen 11-kW-Ladegerät im Griff untergebracht ist, bleibt das Kabel selbst durchgehend schlank. Technik im Griff Kein Knubbel im Kabel verspricht das neue und ab 2022 verfügbare mobile 11-kW-EV-Ladegerät „GC Mamba“. Die unhandliche Ladeeinheit in der Mitte des Kabels entfällt, da die Ladeelektronik vollständig in den Stecker integriert wurde. Auf dem LCD-Display im Griff werden die wichtigsten Ladeparameter angezeigt.

Kaffeevollautomat mit Mega-Touchscreen

Stolze 7,8 Zoll misst das Touchdisplay dieses neuen Vollautomaten, der seine 22 Kaffeespezialitäten auf Fingertipp zubereitet. Kaffeevielfalt auf einen Wisch Mit einem 7,8-Zoll-Touchdisplay wartet der neue Kaffeevollautomat „Xelsis Suprema“ von Saeco auf – sehr praktisch bei der Auswahl einer der 22 Kaffeespezialitäten, die das Gerät per Fingertipp zubereitet. Noch dazu stehen voreingestellte Geschmacksprofile und die Möglichkeit, einen individuellen Lieblingskaffee zu kreieren, für bis zu acht feste Benutzer zur Verfügung. Die WLAN-Konnektivität hält die Maschine auf dem Laufenden, sowohl was Software als auch Getränkeempfehlungen angeht.

Der erste batterieelektrische Kombi

MG startet batterieelektrisch neu – und bringt den ersten vollelektrischen Kombi mit zwei Batteriegrößen auf den Markt. Mehr Raum Mit dem „MG5 Electric“ bringt MG den ersten rein elektrischen Kombi auf den Markt. Sein Kofferraumvolumen beträgt 578 Liter und kann mit umgeklappten Rücksitzen auf maximal 1.456 Liter erweitert werden. Der Elektromotor leistet 135 kW (184 PS) und wird von einem Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt. Dank zweier Batteriegrößen bleibt die Wahl zwischen bis zu 310 oder 380 Kilometern Reichweite nach WLTP. Zu Hause kann mit bis zu 11 kW geladen werden, für unterwegs gibt es eine noch nicht näher spezifizierte Schnellladefähigkeit.

Boomster Nummer drei

Mit einer längeren Laufzeit und mehr Lautstärke geht der Bluetoothlautsprecher „Boomster“ von Teufel in der dritten Generation an den Start. Diverse Updates Er ist noch lauter und ausdauernder als seine Vorgänger – den Teufel-Bluetoothlautsprecher „Boomster“ gibt es ab sofort in der dritten Generation. Noch immer ist er mit einem praktischen Tragegriff versehen, der sichtbare Bassreflexausgang musste jedoch weichen – der Basstreiber wird nun von zwei passiven Bassmembranen unterstützt. Dafür ist der portable Lautsprecher jetzt aber auch nach IPX5 gegen Strahlwasser geschützt.

Biometrie in der Eingangstür

Das Heimkommen wird einfach, wenn statt des Schlüssels nur der Finger gefunden werden muss – ein Fingerabdruckleser gewährt dann Einlass. Fingerabdruckleser ab Werk Den Schlüssel hat man jederzeit an der Hand, wenn man einen biometrischen Fingerabdruckleser wie den „D Line Fingerprint“ von E Key sein Eigen nennt. Dieser wird vom Türhersteller im Griff oder Türblatt verbaut, was für eine harmonische Ästhetik sorgt. Das Wachstum von Kinderfingern wird automatisch erkannt.