Raffstoremotoren nachträglich funkfähig machen

Dank eines nachrüstbaren funkfähigen Schalters lassen sich Raffstoremotoren mit diversen Funk-Bedienelementen von Schellenberg steuern. Per Funk bedienen Bereits vorhandene Raffstoremotoren lassen sich mit dem „Funk-Empfangsschalter“ von Schellenberg nachträglich funkfähig machen. Nach wie vor ist die direkte Bedienung am Schalter möglich, zudem allerdings auch der bequeme Betrieb mit verschiedenen Funk-Bedienelementen von Schellenberg. Der Schalter lässt sich in Rahmen verschiedener Hersteller einbauen.

Smarthome Smart Friends mit Zuwachs

Das Smarthomesystem „Smart Friends“, ein herstellerübergreifendes Habitat smarter Hausprodukte, wird nun von den „Tint“-Lichtlösungen ergänzt. Freundlicht Das Gemeinschaftssmarthomesystem „Smart Friends“ von Abus, Schellenberg und Steinel wird jetzt noch bunter – mit Müller Licht bringt ein neuer Partner sein smart steuerbares Leuchtenportfolio mit ein, das den Namen „Tint“ trägt. Das Sortiment des Systems umfasst damit über hundert Produkte aus den Bereichen Antriebs-, Licht-, Sicherheits- und Sensortechnik.

Smarte Lösung gegen Aussperren

Man ist im Garten und die Rollläden schließen sich automatisiert. Man merkt, dass weder Smartphone noch Haustürschlüssel greifbar sind. Kein Problem – eine Tür bleibt zugänglich. Praktische Systemkomponente Schön blöd, wenn sich alle Rollläden des Hauses zeitgesteuert schließen – und man selbst noch im Garten sitzt. Smart betriebene Schellenberg-Rollläden lassen sich in Kombination mit einem funkgesteuerten Fenster- und Türkontakt oder einem Funk-Alarmgriff nun systemgesteuert davon abhalten – sie schließen erst, wenn auch die Tür geschlossen ist.

Markisenautomation zum Nachrüsten

Definitiv komfortabler als per Handbetätigung mit einer Markisenkurbel fährt ein solarbetriebener Funkantrieb Markisen aus. Nachrüstbarer Funkmarkisenantrieb Gegen das mühevolle Bedienen einer alten Kurbelmarkise hilft die Nachrüstung des smarthomefähigen Funkmarkisenantriebs „Premium“ von Schellenberg. Dieser wird einfach in die Getriebeöse der Markise eingehängt und unten befestigt. Sein Akku wird bei Bedarf mit einem Solarpaneel aufgeladen.

Exakte Rollladenposition via Smarthome

Dank eines auch nachträglich einbaubaren, motorisierten Rollladenantriebs lassen sich Schellenberg-Rollläden über verschiedene Smarthomesysteme exakt positionieren. Stoppt exakt Mit dem (nachrüstbaren) „Funk-Rollladenantrieb Premium“ können Schellenberg-Rollläden dank bidirektionaler Funkverbindung positionsgenau gesteuert werden. Eine prozentuale Einstellung wird in Kombination mit den Smarthomesystemen „Smart Friends“, „Magenta Smarthome“ und „Schellenberg SH1“ möglich, auch von unterwegs aus. Das System meldet zudem etwaige Probleme.