Schritt für Schritt zum Smart Home

Wer sich noch nicht sicher ist, ob er sein neues Eigenheim sofort zu einem vollwertigen Smart Home ausbauen möchte, der kann sich auch zunächst für die abgespeckte Variante „Smart-Home-ready“ entscheiden – und diese bei Bedarf später nachrüsten. Es muss nicht sofort ein vollwertiges Smart Home sein sEin vollwertiges Smart Home besteht aus einer smarthomefähigen Elektroinstallation und einem Smart-Home-Server. Wer jedoch bei einem Neubau nicht allzu viel Geld ausgeben möchte, der kann sich zunächst auf die smarte Elektroinstallation beschränken. Denn auch diese eröffnet bereits viele komfortable Möglichkeiten. Bei Bedarf lässt sich der Heimserver dann später nachrüsten. Welche Bedingungen muss die Elektroinstallation […]