Solarstrom effizient selbst nutzen

Solarenergie ohne Stromspeicher besser zu nutzen ist das Ziel einer Zusammenarbeit zwischen Loxone und Home Connect. Kooperation erhöht Eigenverbrauch Photovoltaikstrom ins Netz einzuspeisen lohnt sich oft nicht mehr – er sollte besser selbst verbraucht, etwa für Haushaltsgeräte genutzt werden. Damit die dazu nötigen technischen Komponenten auch ohne Stromspeicher zusammenarbeiten können, lassen sich das Loxone-Smarthome und die smarten Home-Connect-Hausgeräte von Bosch, Siemens, Gaggenau und Neff nun vernetzen. Der „Loxone Miniserver“ übernimmt dabei das Energiemanagement – er verzögert etwa den Programmstart eines Haushaltsgeräts, falls gerade nicht genügend Solarenergie produziert wird. Umgekehrt kann er bei Lastspitzen bis zu zwölf Geräte zugleich einschalten. Selbstverständlich […]

So sieht Sonos Sion aus

Das Seriendesign des Elektroautos mit integrierten Solarzellen namens „Sion“ von Sono Motors ist nun vorzeigbar. Reichweitenbooster Solarstrom Das erste in Serie gefertigte Elektroauto mit integrierten Solarzellen des Münchner Automobilunternehmens Sono Motors – der „Sion“ – sollte ursprünglich 2019 seinen Marktstart haben, der verzögert sich aber auf die zweite Jahreshälfte 2020. Dafür ist das Seriendesign nun vorzeigbar, denn bislang gab es lediglich Prototypen zu sehen. Das Highlight bleiben die vollflächig in die Karosserie integrierten Solarmodule, was optisch kaum aufträgt, wie im Foto zu sehen ist. Sie können im Spitzenwert bis zu 34 Kilometer an zusätzlicher Reichweite generieren. Die Batteriekapazität be­trägt 35 […]