Sportliches Elektroauto mit Zusatzmotor

Ein dritter Elektromotor zaubert den Fahrern der „E-Tron S (Sportback)“-Modelle beim Spurt ein breites Grinsen ins Gesicht. E-Sportlichkeit, frisch eingeflogen Eine ordentliche Prise mehr Sportlichkeit haben der „E-Tron“ und der „E-Tron Sportback“ von Audi nun dank eines zusätzlichen Elektromotors an der Hinterachse bekommen – und damit den Namenszusatz „S“. Der „E-Tron S (Sportback)“ hat mit seinen nun drei Motoren eine Systemleistung von bis zu 370 kW (503 PS) im sportlichen Fahrmodus. Tempo 100 km/h ist aus dem Stand in 4,5 Sekunden erreicht und auch die Höchstgeschwindigkeit ist nun deutlich besser – erst bei 210 km/h ist das Limit erreicht. Die […]

Seriennahes Konzeptfahrzeug

2021 kommt der „Q4 Sportback E-Tron“ von Audi auf die Straße. Ein seriennahes Concept Car gibt einen Ausblick auf das schnittige SUV-Coupé. Sportliche Eleganz Nun wurde nach dem „Q4 E-Tron Concept“ auch die schnittige Coupévariante „Q4 Sportback E-Tron Concept“ enthüllt, die einen Ausblick auf das Seriendesign gibt. Beide Fahrzeuge feiern ihren Markteintritt 2021 und gehen mit einer Systemleistung von 225 kW (306 PS) an den Start. Damit schaffen sie den Sprint auf 100 km/h in 6,3 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit ist 180 km/h.

Elektro-SUV in schnittiger Coupéoptik

Die „E-Tron“-Kollektion hat den sehnlichst erwarteten Zuwachs bekommen – nun ist die „Sportback“-Version auf der Straße unterwegs. Sportliche SUV-Optik Der angekündigte Nachwuchs ist da – der „E-Tron Sportback“ stellt im schnittigen Design mit Coupénote satten, elegant gestylten Innenraum mit zwei dem Fahrer zugeneigten Touchpanels, 300 kW (408 PS) Leistung und bis zu 446 Kilometer Reichweite nach WLTP zur Verfügung. Und digitale Matrix-LED-Scheinwerfer, deren Pixellicht sich hochpräzise steuern lässt.

Audi präsentiert den e-tron Gran Turismo

Auf der LA Auto Show präsentierte Audi mit dem e-tron Gran Turismo das dritte Fahrzeug aus der e-tron-Familie. Die Studie soll bis 2020 zur Serienreife weiterentwickelt werden. Läuft alles nach Plan, werden Anfang 2021 die ersten Exemplare des e-tron GT vom Band rollen. Audi e-tron GT: sportlich dank Flachbodenarchitektur Nach dem klassischen Audi e-tron und dem e-tron Sportback ist der e-tron GT das dritte und sportlichste Mitglied der e-tron-Familie. Der e-tron Gran Turismo ist durch eine Flachbodenarchitektur gekennzeichnet. Diese senkt den Schwerpunkt und ermöglicht eine besonders sportliche Form. Zwei Motoren sorgen für eine beeindruckende Leistung Seinen Antrieb erhält der e-tron […]

Der Audi e-tron sagt Tesla den Kampf an

Soeben hat Audi in San Francisco den vollelektrischen SUV e-tron präsentiert. Dies ist der erste deutsche Stromer, der den Kampf mit Tesla aufnehmen kann. Audi nimmt die Herausforderung mit Tesla auf 2012 erfolgte der Marktstart des Tesla Model S. Jetzt kommt mit dem Audi e-tron die erste echte Konkurrenz made in Germany. Der 4,9 Meter lange, 1,9 Meter breite und 1,6 Meter hohe Stromer ist nach dem Jaguar I-Pace das erste Fahrzeug, dass Tesla eine ernsthafte Konkurrenz bereiten kann. Der Audi e-tron verfügt über zwei Elektromotoren. Diese können gemeinsam kurzfristig eine Leistung von bis zu 300 kW erbringen. Das Drehmoment […]

2025 soll jeder dritte verkaufte Audi elektrisch sein!

Unter dem Namen „Audi.Vorsprung.2025.“ planen die Ingolstädter 2025 rund 800.000 E-Autos und Plug-in-Hybride abzusetzen. Damit wäre in jenem Jahr jeder dritte verkaufte Audi elektrifiziert.  Audi macht ernst mit der Roadmap E Damit bis 2025 tatsächlich jeder dritte Audi-Kunde ein E-Modell kauft, soll es bis dahin sämtliche Modellreihen in elektrifizierten Varianten geben. Der Großteil soll aus reinen Stromern bestehen und ein kleiner Teil aus Plug-in-Hybriden. Diese Offensive zur Elektrifizierung des gesamten Portfolios bis 2025 läuft unter dem Stichwort „Roadmap E“. Der erste konkrete Schritt besteht in der Präsentation einer Serienversion des Audi e-tron auf dem Audi Summit in Brüssel am 30. […]