Kompakte Küchenmaschine

Selbst in geräumigen Küchenschränken ist der Platz begrenzt. Diese Küchenmaschine macht sich dank kompakter Maße klein darin. Für Einsteiger Klein macht sich die neue Küchenmaschine „Mum Serie 2“ von Bosch – und ist somit platzsparender zu verstauen, als ihre großen Schwestern. Das Einstiegsmodell hat ein umfangreiches Zubehörprogramm, darunter Mixer, Fleischwolf und Durchlaufschnitzler. So kommen Hobbyköche nach und nach zu ihren gewünschten Utensilien.

Küchenmaschinen-Klassiker jetzt mit integrierter Waage

Normalerweise kommen vorher abgewogene Zutaten in die Rührschüssel – bei der neuen Version derbeliebten Bosch-Küchenmaschine kann man sich das Vorabwiegen jetzt sparen. Direktes Wiegen Sie ist schon ein Klassiker unter den Küchenmaschinen – und dennoch lässt sich immer noch etwas verbessern. Und so erhält die beliebte „Mum 5“ nun eine integrierte Waage. Der Effekt: Die Zutaten können dann bequem direkt in der Rührschüssel oder im Mixeraufsatz abgewogen werden. Dies bereichert die bekannten Funktionen wie Kneten, Rühren, Schneiden, Mixen und andere mit einem praktischen und zugleich platzsparenden Feature – es entfallen sowohl die zusätzlichen Schüsselchen als auch die separate Küchenwaage.